Yogatherapie im Einzelunterricht

Bei schon  bestehenden Problemen wird ein individuelles Übungsprogramm bestehend aus Bewegungsübungen, aber auch Atem- oder Entspannungstechniken gemeinsam erstellt, das in seinem Umfang und Schwierigkeitsgrad auf die individuellen Bedürfnisse  abgestimmt ist.

Wenn das Übungsprogramm regelmäßig durchgeführt wird, kann nach 3 – 4 Wochen bei einem Kontrolltermin überprüft werden, ob die Übungen schon geholfen haben und modifiziert werden können.